p.i.c.s. Software Fremden Frame verlassen
Startseite · Onlineshop · Inhalt · Kontakt · Hilfe

Fensterbasierte Programme
Screenshot icon Attribute Wizard 3.00 Oldtimer

Mit diesem Programm ist es leicht, für eine beliebige Anzahl von Dateien gleichzeitig bestimmte Dateiattribute zu setzen oder zu löschen. Dazu wählt man im Programmfenster den Ordner der Dateien aus und bei Bedarf eine Suchmaske für die zu bearbeitenden Dateien. Außerdem kann man bestimmen, dass die Attribute auch für alle Dateien in allen Unterverzeichnissen des gewählten Ordners geändert werden sollen. Nachdem man die gewünschten Attribute bestimmt hat, die nach der Aktion alle entsprechenden Dateien erhalten sollen, klickt man einfach auf den "Start"-Button und los geht's.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Echtzeituhr Version 3.00 Oldtimer

Echtzeituhr ist eine Alarmuhr, die sich optional automatisch über einen Zeitserver mit der genauen Atomzeit synchronisiert. Alle Funktionen sind über ein Popupmenü zugänglich. In der Datei Echtzeituhr.tsl sind die URLs mehrerer Zeitserver gespeichert, von denen das Programm die aktuelle Uhrzeit abfragen kann. Wenn ein Link auf das Programm in die Windows-Autostart-Gruppe auf- genommen wird und die Anzeige über die Systemuhr gelegt wird, kann Echtzeituhr als genauer Ersatz für die Systemuhr eingesetzt werden.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon File Copy Expert Version 3.00 Freeware

Mit diesem Programm kann man Dateien, Ordner und komplette Verzeichnisbäume nach festen Regeln kopieren. Man legt dazu Filterregeln fest, die eine Maske für den Dateinamen, einen Datumsbereich und Dateiattribute einschließen können. Anschließend wird der Zielordner ausgewählt, in den die Ordner und Dateien kopiert werden sollen und Regelen für das Überschreiben existierender Dateien. Für die Kopieraktion kann außerdem festgelegt werden, ob das Dateidatum der Zieldateien beibehalten werden soll, wie die Attribute der Zieldateien gesetzt werden sollen und ob die Quelldateien nach der Kopi gelöscht werden sollen. Außerdem kann das Zielverzeichnis mit dem Quellverzeichnis synchronisiert werden, indem alle Dateien, die im Quellverzeichnis nicht existieren, auch aus dem Zielverzeichnis gelöscht werden. Vor der Kopieraktion kann ein Testlauf durchgeführt werden, in dem die Anzahl und die Gesamtgröße der zu kopierenden Dateien und Ordner ermittelt wird. File Copy Expert kann auch mit diversen Parametern als Kommadozeilenprogramm gestartet werden

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Glyph Viewer Version 3.10 Oldtimer

Dieses Programm ist eine wertvolle Hilfe für alle Windows-Programmierer. Es erleichtert die Suche in großen Glyph-Archiven. (Glyphs sind die kleinen Sinnbildchen auf den Buttons). In einer Liste werden alle Bitmaps eines Verzeichnisses zusammen mit deren Dateinamen und Erstellungsdaten angezeigt. Die Liste kann nach Dateinamen und Erstellungsdaten sortiert werden. In einer Baumdarstellung können Sie das gewünschte Verzeichnis auswählen. Das markierte Bild wird als Beispiel auf einem aktivierten und einem deaktivierten Speedbutton angezeigt und kann in die Zwischenablage kopiert werden, von wo aus man das Glyph direkt in der Entwicklungsumgebung dem gewünschten Button zuweisen kann. Über eine inkrementelle Suche kann man auch gezielt nach bestimmten Dateinamen suchen.

Das Programm gibt es auch noch in einer 16-Bit-Version für Windows 3.x.

290 kB als ZIP-Archiv

Download


290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Icon-Browser Version 3.00 Freeware

Das Programm "Icon Browser" kann einzelne Dateien, komplette Verzeichnisse oder ganze Verzeichnisbäume nach Icons durchsuchen. Alle gefundenen Icons werden aus den Dateien ausgelesen und in der Iconliste dargestellt. Man kann dann ein Icon markieren und dieses in einer *.ICO-Datei oder einer *.BMP-Datei speichern. Das Programm eignet sich somit auch für die Umwandlung von Icons in das Windows-Bitmap-Format oder umgekehrt. Die Anzahl gefundener Icons und das gewählte Icon werden über der Iconliste angezeigt. Der Icon-Bowser liest Icons aus folgenden Dateiformaten:

  • .exe - ausführbare Programmdateien
  • .dll - Dynamic Link Libraries
  • .icl - Icon Libraries
  • .nil - Norton Icon Libraries
  • .ico - Icon-Dateien
  • .bmp - Windows-Bitmaps

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Network Drive Mapper Version 4.00 Freeware

Mit diesem Programm kann eine Liste zu verbindender und zu trennender Netzlaufwerke erstellt werden, die dann per Kommandozeile ausgeführt wird. Alternativ können Netzlaufwerke per Kommandozeile oder per Mausklick verbunden und getrennt werden.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

296 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Offlinereader Version 3.00 Oldtimer

Mit diesem Programm kann man die p.i.c.s. Delphi Fundgrube zur lokalen Tips&Tricks-Datenbank umfunktionieren. Nach Auswahl des Abschnitts und des Themas wird der entsprechende Text der Delphi Fundgrube in einem HTML-Control dargestellt. Integriert ist eine komfortable Volltextsuche, die nicht nur alle HTML-Dateien der Delphi Fundgrube, sondern auch alle Beispiel-Textdateien durchsucht. Auch die ZIP-Funktionen zum Entpacken der Beispielprojekte sind im Offlinereader integriert. Beispielprojekte können also direkt aus dem Programm heraus in ein bestehendes oder ein neues Verzeichnis entpackt werden.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Tiny FTP Client Version 2.02 Freeware

Dies ist ein einfacher FTP-Client, mit dem Dateien und ganze Ordner mit einen FTP-Server per Mausklick oder per Drag&Drop ausgetauscht werden können. Das Programm beherrscht aktiven und passiven FTP-Modus, sowie Verbindungen über Proxyserver. Die Verbindungsdaten für beliebig viele FTP-Server können optional auch mit Passwort im Programm hinterlegt werden. Ich habe das Programm speziell für die Verbindung mit einer Buffalo Linkstation geschrieben, da diese beim Abfragen der Dateilisten fehlerhafte Daten zurückgibt. Diese Fehler werden vom Tiny FTP Client ignoriert, während sie bei allen anderen von mir getestetenn FTP-Clients zu unvollständigen Dateilisten führen.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

715 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Verzeichnisdrucker Version 3.00 Oldtimer

Eine der meist vermissten Funktionen des Windows Explorers ist die fehlende Druckfunktion. Wie oft würde man gerne "mal eben" den Inhalt eines Verzeichnisses oder eines ganzen Verzeichnisbaumes ausdrucken? Da springt nun der Verzeichnisdrucker in die Bresche. Sehr hilfreich ist dieses Programm auch, um z.B. den Inhalt einer Backup-CD auf ein CD-Cover zu drucken. Ziehen Sie einfach ein Verzeichnis aus dem Explorer auf das Programmsymbol des Verzeichnisdruckers oder kopieren Sie eine Verknüpfung mit dem Programm in Ihr "Senden an"-Verzeichnis. Der Inhalt des übergebenen Ordners wird dann aufgelistet, wobei Sie wahlweise Dateien und Ordner oder nur Ordner auflisten lassen können. Der Ausdruck des Verzeichnisses kann dann nach wenigen Tasten- oder Mausklicks beginnen.

Das Programm gibt es auch noch in einer 16-Bit-Version für Windows 3.x.

290 kB als ZIP-Archiv

Download


290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon WAV File Merger Version 1.00 Freeware

Mit diesem Programm kann man mehrere WAV-Dateien zu einer einzigen Datei zusammenfassen.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

271 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Zahlenumwandlung Version 3.00 Freeware

Das Programm Zahlenumwandlung wandelt Zahlen während der Eingabe aus verschiedenen Zahlensystemen in Dezimalzahlen um. Es beherrscht neben Zahlensystemen der Basis 2 bis 36 auch römische Zahlen.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Screenshot icon Zeichentabelle Version 3.00 Freeware

Immer wieder das gleiche Problem : "Wie war noch der ASCII-Code von Z? Welches Zeichen verbirgt sich hinter dem ASCII-Code 65? Welchen Virtual Key Code hat die [Alt]-Taste?" Einfach diese Zeichentabelle in das Tools-Menü von Delphi einbinden und die Antworten erscheinen per Tastendruck.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download

Kommandozeilen-Programme
icon Cleanup Folder 3.00 Freeware

Das Programm "Cleanup Folder" löscht Dateien in einem vorgegeben Ordner. Für die zu löschenden Dateien kann ein festes Datum oder ein alter in Tagen angegeben werden. Außerdem kann eine Maske für die zu löschenden Dateinamen angegeben werden und optional können auch die Dateien in allen Unterverzeichnissen gelöscht werden.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


icon Explorer Starter 3.00 Freeware

Startet den Windows Explorer mit einem oder mehreren vorgegeben Verzeichnissen.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


icon ModemInit 3.00 Freeware

ModemInit sendet einen AT-String an ein Modem. In der Datei ModemInit.ini bestimmt man den zu sendenden AT-String und die serielle Schnittstelle, über die das Modem angesprochen werden soll.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


icon OE-Starter 3.00 Freeware

Mit diesem Programm kann der Mailclient "Outlook Express" von Microsoft direkt mit einer gewünschten Identität gestartet werden. Übergeben Sie den Namen der Identität als Startparameter, startet Outlook Express mit dieser Identität. Sollte die übergebene Identität nich existieren, erscheint ein Auswahldialog, aus dem man die Identität aussuchen kann, mit der OE dann startet.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


icon Split/Join-Tool Version 3.00 Freeware

Mit diesen beiden Programmen können große Dateien in beliebig viele Einzelteile aufgeteilt und wieder zusammengefügt werden.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


icon StartByScript Version 3.00 Freeware

Dieses Programm startet Programme, kopiert und druckt Dateien und setzt Dateiattribute nach Scriptvorgaben. Die Scriptdatei gibt vor, welche Aktionen das Programm ausführen soll. Wenn das Programm ohne Parameter gestartet wird, wird das Script unter dem Namen "StartByScript.script" im gleichen Verzeichnis gesucht. Ansonsten kann der Name des abzuarbeitenden Scripts als Parameter übergeben werden.

Windows 32 Bit MS Windows 32 oder 64 Bit

290 kB als ZIP-Archiv

Download


Stand: 04.02.2016 zum Seitenanfang zur übergeordneten Seite zur p.i.c.s.-Startseite Copyright © p.i.c.s.
Alle technischen Daten können ohne Angabe von Gründen geändert werden.